Professionelles Training für unser MTB-Team

letzten Donnerstag besuchten uns zwei ausgebildete MTB-Trainer des deutschen Alpenvereins (DAV).

Schwerpunkte des ganztägigen Programms waren das Techniktraining und die Sensibilisierung hin zu einem gesundheitsorientierten Risikomanagement:

Konkret bedeutet das:

  1. Gefahren im Gelände erkennen
  2. Eigenes Fahrkönnen mit den Gegebenheiten abgleichen
  3. Entscheidung, ob und unter welchen Vorkehrungen die Fahrt sinnvoll und sicher ist.

Es war ein toller Tag mit vielen neuen und wertvollen Erfahrungen!

Mehr dazu hier.

Alle Bilder: Fachschaft Sport