Am 23.07.2019 fand bei strahlendem Sonnenschein und großer Hitze unser Schulfest statt. Viele verschiedene Attraktionen erstaunten Schüler*innen, Eltern und Lehrer*innen ebenso wie die zahlreichen Ehemaligen.

So konnte man sich hemmungslos den verschiedensten Brettspielen, Kartenspielen bzw. Computerspielen hingeben. Sogar virtuelle Spaziergänge waren durch die swa-Talents in einem Klassenzimmer möglich.

Das Thema “Nachhaltigkeit” spielte dieses Jahr eine große Rolle, nicht nur beim Wasserstand der swa, unserem Partnerunternehmen. Auch beim selbstgemachten Waschmittel und dem Fair-Trade-Stand in der Mensa, der vom Fair-Trade-Tee bis zun Fair-Trade-Mäppchen ein breites Sortiment angeboten hat, konnte man über die knappen Ressourcen ins Grübeln kommen.

Beim weiteren Weg durch das Schulhaus führte die Theaterklasse ihr Stück auf; auch die Tanzgruppe zweier, inzwischen ehemaliger, Schülerinnen zeigte auf höchstem Niveau Tänze, die das Publikum in der unteren Turnhalle begeistert haben.

Eine kurze Episode war dann der Festakt zu unserem neuen Wertekonsens, der aber durch eine Baumpflanzaktion im Pausenhof gekrönt wurde.

Für das leibliche Wohl sorgten der Elternbeirat mit Schorlen und diverse Klassen mit Popcorn, Sandwiches, Eiskaffee, Fruchtspießen, Muffins, Crepes usw. Natürlich durfte auch heuer die Currywurst nicht fehlen.

Text: Pavel

Bilder: von der Heyde und Pavel